Schlagwort: Chinesischer Kalender

2019 im Jahr des Schweines

2019 im Jahr des Schweines

Im chinesischen Kalender steht das Jahr 2019 im Zeichen des Erde-Schweines.
Begleitet wird er von der Qualität der Jahres-Qi-Zahl 8, mit dem Element Erde.

Wann beginnt das Jahr im chinesischen Kalender

Zu beachten ist: Das chinesische Mond-Jahr beginnt mit dem chinesischen Neujahrsfest und dauert vom 05.02.2019 bis zum 25.01.2020. Es ist ein Jahr mit 12 Mond-Monaten.

Das chinesische Neujahrsfest ist immer am zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende und somit ist der Beginn des chinesischen Mondjahres in der Regel auch an unterschiedlichen Tagen. Das Mondjahr hat 12 Mondmonate oder 13 Mondmonate.

Das chinesische Sonnen-Jahr beginnt dagegen immer Anfang Februar und dauert diesmal vom 04.02.2019 bis zum 04.02.2020.
Das Sonnenjahr hat im Vergleich zum Mondjahr einen festen Zeitraum und schwankt meist nur um einen Tag.

Welche Qualitäten hat dieses Jahr

Mit Findigkeit und Schaffenskraft glänzt das Erde-Schwein im Jahr 2019.

Sein kreativer Verstand hilft ihm, auch in scheinbar ausweglosen Situationen praktikable Lösungen zu finden. Es ist sehr empfindsam und reagiert schnell auf Ereignisse in seiner Umgebung. Immer bestrebt, einen Ausgleich zu finden, setzt es grundsätzlich auf Friedfertigkeit.
Mit Ausdauer und Einsatz setzt es sich für eine bessere Zukunft ein.

Das Jahres-Qi 8 wird symbolisiert durch den Berg und liegt ebenfalls im Element Erde. Das hat einen zusätzlich stabilisierenden Einfluss, kann aber auch, je nach Einschätzung, eine gewisse Trägheit entwickeln. Eine gute Zeit um den Weg der Stille zu folgen und sich persönlich den zentralen Lebensfragen zu stellen.

Für den treuen Hund standen im Jahr 2018 (und noch bis Anfang Februar 2019) ethische Prinzipien im Vordergrund. In seiner Loyalität setzte er sich vehement gegen Unrecht und Unterdrückung ein. Sein Glaube an Gerechtigkeit war stark und weckte in vielen den Sinn für Hilfsbereitschaft und faire Spielregeln.

Unter dem Zeichen des Erde-Schweins wird die Zukunft in diesem Jahr mit viel Elan und kreativen Ideen neu geplant. Der Schwerpunkt liegt auf Verantwortung und Stetigkeit. Mit Willenskraft und praktischer Vernunft werden nun auch die Ziele verfolgt, die sonst liegen bleiben. Dabei wird nicht auf Hektik gesetzt, sondern auf ein konzentriertes Vorgehen, das bestehende Strukturen zu hinterfragen wagt. Sollten Hindernisse hin und wieder die angestrebten Ziele blockieren, bleibt jedoch der Wusch, den Genuss und die Lebensqualität stetig zu verbessern.

Falls Du dieses Jahr 60 wirst…

Alle, die in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag feiern, sind Erde-Schweine und treffen wieder auf die Qualität ihres Geburtsjahres, die sich nach 5 x 12 Jahren wieder einstellt. Es sollte wie eine „Neugeburt“ sein. Die Zeit des Lernens, Schaffens und Erfüllens ist abgeschlossen und die Zeit des Genießens beginnt!